Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Zwei erfahrene westfälische Musiker fanden 2010 zusammen. Beide musikalische Multitalente, beide Rock’n’roll- und Bluescracks. Werner Fletcher, Klavierlehrer und mit 20 Jahren  Erfahrung in der Desperate Blues Band ein Kenner der 50 und 60iger Jahre Musik - und Hannes Köllner, der seit seinem 15. Lebensjahr auf der Bühne steht und Rock, Blues und Latin spielt. Die Beiden haben eine der Tradition des Rock’n’roll und der frühen Beatles verpflichtete Band geschaffen, die mit Bassmann Matthias Bongartz einen weiteren Musiker hatte, der seit Jahren Band erfahren ist. Komplettiert wurde die Besetzung mit Uli Tölle als Gitarrist und Josef Klösener am Schlagzeug.   

Natürlich ist die Musik handgemacht mit Gitarre, Klavier, Bluesharp, Schlagzeug und Bass.

Buddy Holly, Carl Perkins, Chuck Berry, Fats Domino oder Little Richard sind einige der Musiker, deren Evergreens, aber auch deren weniger bekannte Stücke zum Repertoire gehören. Zwischen leise und fetzig geht viel.

 

 Heute hat  sich Heike Meusch mit einer Reihe von Songs als die "hardrocking-Mama" der Band etabliert,

sie kam als Gastsängerin.

Tabea Werner & Hannes

Termine:

11.9.18 Salsa bei Giovanni 19.30 Uhr

8.9.18 Stadtteilfest bei Lonsberg mit Salsa ab 14.00 Uhr  Havanna (Ex Mojito) 17.00Uhr